Förderungen

4.4 bewegte Ferienprogramme

Es werden Ferienprogramme in Hamburg in den Frühjahrs-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien aus Mitteln des Landessportamtes (Behörde für Inneres und Sport) sowie aus Spendenmitteln der Ingeborg-Gross-Stiftung gefördert.

Die genauen Richtlinien können, genauso wie die benötigten Vordrucke, den nachfolgenden downloads entnommen werden:

 

10.05.22

Aufgrund der starken Nachfrage müssen wir leider die Förderhöhe ab Sommerferien auf 10,-€ pro Tag/TN anpassen. Zusätzlich müssen geplante Maßnahmen eine Woche vor Maßnahmenbeginn der Sportjugend per Mail (Ort, Termin, Dauer, Veranstaltungszeiten) mitgeteilt werden.

 

 

 

 

Logo Ingeborg Gross Stiftung JPG Format                           171130 dfhn hh activecity logo screen rgb

Ecke