Die Sportjugend Homepage

News

 

 

  • Die Geschäftsstelle der Hamburger Sportjugend ist ab dem 16.03.2020 bis auf Weiteres nur unregelmäßig besetzt. Wir empfehlen, Ihre Anliegen per Mail an die Ansprechpersonen zu richten. Wir bemühen uns um eine zeitnahe Beantwortung Ihrer Fragen. Wir bedanken uns schon einmal für Ihr Verständnis.
  • 01.04.2020 (kein Aprilscherz) Vorübergehende Erweiterung der Förderposition 4.1

    Wir passen die Förderposition 4.1 aufgrund der derzeitigen Gegebenheiten bis vorerst 31.08.20 an:

    • Maximale Zuwendungssumme für die Beschaffung von Medien = € 1.000,00/Jahr
    • Nutzungsgebühren (Videokonferenzen, digitale Sportangebote...) können rückwirkend ab 15.03.20 abgerechnet werden.
    Alle weiteren Richtlinien dieser Förderposition haben weiter unverändert Bestand.
  • 31.03.2020: Folgende Information (Auszug aus einer Mail) haben wir seitens der Behörde für Schule und Berufsbildung erhalten:
    Mit dem zitierten Schreiben wurde Ihnen versichert, dass Ihnen keine Nachteile entstehen sollen, wenn sich die Anpassung des Projektbetriebes negativ auf die Erreichung der vorgegebenen Ziele und Zwecke auswirkt oder Ihnen die vereinbarte Leistung durch die derzeitige Lage objektiv unmöglich ist – insbesondere gilt dies für die Finanzierung der Fixkosten (z.B. Miete und Gehälter) und auch für vertraglich bereits gebundene Honorarkräfte.
    Dennoch sind Sie gehalten, in dieser Zeit die Kosten soweit wie möglich zu minimieren. Dies beinhaltet in jedem Fall, bis auf Weiteres keine neuen Verpflichtungen einzugehen. Ob und inwieweit dazu ggf. auch bestehende Honorarverträge aufzulösen sind, kann von hier nicht beurteilt werden.
    Damit ist eine Finanzierung und Abrechnungsfähigkeit von Honorarkosten während der Schulschließungszeiten in Aussicht gestellt. Bitte beachten Sie jedoch den letzten Absatz dieses Auszuges!

  • Aufgrund der Corona-Pandemie sagen wir bis einschließlich 19.04.2020 alle Bildungsveranstaltungen der Hamburger Sportjugend ab. Ebenso wird die Ferienanlage Schönhagen vorerst bis zum 03.05.2020  geschlossen bleiben. Sofern bereits Buchungen oder Anmeldungen erfolgt sind, werden alle Betroffenen in den nächsten Tagen über mögliche Ausweichtermine informiert. Es fallen keine Kosten für die Betroffenen an.

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Ecke

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.