Junges Engagement

HAFEN – Hamburger Aktivitäten zur Förderung jungen Engagements im Sport

 

Ihr Kontakt:
Dorothee Kodra
Tel.: 040 - 419 08 224
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

       

HAFEN+
HAFEN+ finanziert Maßnahmen und Projekte, die speziell junge Menschen mit erschwerten Zugangsbedingungen zum organisierten Sport für ein freiwilliges Engagement gewinnen wollen. Dazu zählen z.B. Menschen mit Behinderung, mit Flucht-/Migrationshintergrund und/oder Menschen aus bildungsbenachteiligten Milieus. Die Finanzierung erfolgt bis einschließlich 2018 über das Bundesprogramm ZI:EL der Deutschen Sportjugend und mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Familien, Soziales, Frauen und Jugend (BMFSFJ) aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP).
 

In Zusammenarbeit mit der Agentur Freitag haben wir im November 2018 einen Kurzfilm fertiggestellt:

 

Anna (18), Majd (22) und Timo (22) sind drei junge Menschen, die in Hamburg leben. So unterschiedlich, wie sie sind, haben sie doch eines gemeinsam: Motiviert und mit viel Spaß engagieren sie sich als Trainer bzw. Trainerin in ihren Sportvereinen. Der Kurzfilm „Ich engagiere mich im Sportverein, weil…“ zeigt hierzu eindrucksvolle Bilder.
 
 
181101 HHSJ Plakat A1 RZ 1web    181101 HHSJ Plakat A1 RZ 2web    181101 HHSJ Plakat A1 RZ 3web
 
Im Oktober 2017 haben wir die Broschüre  herausgebracht.

 

 

Ziel Ministerium Logo 116 cmyk
   

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.