Förderungen

5.1 Fahrten - Allgemeine Förderungen

Ab einer Dauer von drei Tagen (zwei Übernachtungen) können Maßnahmen wie (z. B. Wochenendfahrten, Wanderungen, Zeltlager, Ferienfahrten oder die Teilnahme an Sportfesten, Turnieren oder Meisterschaften) für junge Menschen bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres gefördert werden.

 

 

04.04.22

Aufgrund neuer Vorgaben der Sozialbehörde müssen wir die Abgabetermine der Verwendungsnachweise für Maßnahmen im 4. Quartal vorverlegen auf den 10. Januar des Folgejahres.

Bitte beachten Sie die geänderten Richtlinien!

 

 

Für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien gibt es nach vorheriger Antragsstellung eine gesonderte Fördermöglichkeit zur Teilnahme an Fahrten. Siehe hierzu die Förderposition 5.2 Fahrten - einkommensschwache Teilnehmer*innen.

 

 

 

 

Ecke