Förderungen

5.6 Internationale Teilnehmer*innen bei Sportbegegnungen in Hamburg

Ihr Kontakt:
zur Zeit: Angelika Seifert
Tel.: 040 - 419 08 222
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gefördert werden kann die Teilnahme von internationalen Teilnehmer*innen an Sportbegegnungen (z. B. Sportturniere, Vergleichskämpfe, gemeinsame Trainingslager) in Hamburg mit einer Mindestdauer von drei Tagen (zwei Übernachtungen).

 

 

Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten, wie zum Beispiel für die Talentförderung oder integrative Maßnahmen, können unserer Broschüre Förderungsmöglichkeiten entnommen werden.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.