Förderungen

3.2 Kooperation Schule - Sportverein

Ihr Kontakt:
Angelika Seifert

Tel.: 040 - 419 08 222
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Informationen aus dem Förderbereich aufgrund der Corona-Situation

 

31.03.2020: Folgende Information (Auszug aus einer Mail) haben wir seitens der Behörde für Schule und Berufsbildung erhalten:

Mit dem zitierten Schreiben wurde Ihnen versichert, dass Ihnen keine Nachteile entstehen sollen, wenn sich die Anpassung des Projektbetriebes negativ auf die Erreichung der vorgegebenen Ziele und Zwecke auswirkt oder Ihnen die vereinbarte Leistung durch die derzeitige Lage objektiv unmöglich ist – insbesondere gilt dies für die Finanzierung der Fixkosten (z.B. Miete und Gehälter) und auch für vertraglich bereits gebundene Honorarkräfte.

Dennoch sind Sie gehalten, in dieser Zeit die Kosten soweit wie möglich zu minimieren. Dies beinhaltet in jedem Fall, bis auf Weiteres keine neuen Verpflichtungen einzugehen. Ob und inwieweit dazu ggf. auch bestehende Honorarverträge aufzulösen sind, kann von hier nicht beurteilt werden.

Damit ist eine Finanzierung und Abrechnungsfähigkeit von Honorarkosten während der Schulschließungszeiten in Aussicht gestellt. Bitte beachten Sie jedoch den letzten Absatz dieses Auszuges!

 

Der Termin für die Beantragung 3.2 Kooperation Schule-Sportverein 2020/21 wird auf den 31.05.20 verschoben. Wir informieren alle Antragssteller des Schuljahres 2019/20, wenn das Antragsportal „KSSV-Elfi“ für das neue Schuljahr geöffnet wird.

 

3.2 Kooperation Schule-Sportverein

 

Aktueller Hinweis (10/2019):

Es wurde jetzt komplett auf digitale Bearbeitung der Förderanträge für das Schuljahr 2019/20 über "KSSV-Elfi" umgestellt. Nachfolgend die Arbeitshilfe zum Downloaden.

 

Richtlinien:

Durch die Kooperationen von Hamburger Schulen und Vereinen sollen Schüler*innen für ein lebenslanges Sporttreiben motiviert und an das freiwillige Sporttreiben in gemeinnützigen Sportvereinen herangeführt werden.

Die Rahmenvereinbarung "Kooperation Schule und Sportverein" sieht drei Fördermöglichkeiten vor:

1. "Bewegung macht Spaß" (BMS)-Kurse

2. Allgemeine Sportkurse

3. Spezielle Sportarten- und Bewegungsform-Kurse (für das Schuljahr 2019/20 und wahrscheinlich 2020/21 werden hier die Kurse "Junior-NBA" gefördert).

 

Downloads:

 

 

 

 

 

 

 

 

Ecke

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.