Prävention

Fortbildungen

Die Hamburger Sportjugend bietet jährlich vier Fortbildungen zum Thema an. Diese werden gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Zündfunke e.V. durchgeführt und ist für Ansprechpersonen im Sport obligatorisch. Darüber hinaus sind alle, die mit Kindern- und Jugendlichen arbeiten und an der Thematik Interessierte willkommen.
In acht Lerneinheiten (fünf zu Definition, Täterstrategien und Intervention sowie drei zu den gesetzlichen Grundlagen und der Umsetzung des Kinderschutzes im Sport) werden den Teilnehmer*innen verfügbare und angemessene Mittel aufgezeigt, um sexualisierte Gewalt im Rahmen der sportlichen Jugendarbeit zu verhindern.
 

Achtung:

Anders als im Bildungsprogramm 2021 ausgeschrieben, finden die Fortbildungen zunächst online und zu veränderten Terminen statt. Dabei besteht eine Fortbildung aus zwei Teilen: dem Zündfunke - und dem HSJ-Teil. Es müssen zur vollständigen Erfüllung des Inhalts beide zusammengehörige Teile besucht werden.

 

 

Fortbildungstermine 2021

 

Fortbildung

Datum

Uhrzeit

Ort

1

19.01.2021

17:00 - 20:45 Uhr (Zündfunke Teil)

Online-Seminar

26.01.2021

17:30 - 20:00 Uhr (HSJ Teil)

Online-Seminar

2

27.04.2021

17:00 - 20:45 Uhr (Zündfunke Teil)

Online-Seminar

04.05.2021

17:30 - 20:00 Uhr (HSJ Teil)

Online-Seminar

3

07.09.2021

17:00 - 20:45 Uhr (Zündfunke Teil)

n.n.

14.09.2021

17:30 - 20:00 Uhr (HSJ Teil)

n.n.

4

13.11.2021

10:00 - 17:00 Uhr

Haus des Sports

 

Anmeldungen bitte online unter https://seminare.hamburger-sportjugend.de/

 

 

Netzwerktreffen für unsere fortgebildeten Ansprechpersonen

 

Die diesjährigen Termine für unsere Netzwerktreffen stehen fest. Eine gesonderte Einladung wird an alle Ansprechpersonen versand. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über unser Onlinesystem.

 

Datum                 Uhrzeit                                                                     Ort                               

25.03.2021

18.11.2021

18:00 - 20:00 Uhr

18:00 - 20:00 Uhr

online

n.n.

 

 

Inhouse-Schulungen

 

Gerne kommen wir in eurem Verein/Verband und führen eine Inhouseschulung zu dem Thema "Prävention sexualisierte Gewalt im Sport" durch. Durch das Einreichen des Antrags "4.2. Mitarbeiter*innenschulung und Jugendbildung" kann die Schulung bezuschusst werden. Termine für Inhouseschulungen erfolgen nach Absprache. Tagesveranstaltungen am Wochenende oder zwei Abendtermine sind möglich.

Ihr Kontakt:
Jennifer Niß

Tel.: 040 - 419 08 264
E-Mail schreiben
Ihr Kontakt:
Annika Weinkopf

Tel.: 040 - 419 08 264 (nur dienstags)
E-Mail schreiben
Ecke
video

Anrufen hilft ...

... von Regisseurin Caroline Link appelliert an Menschen aus dem Umfeld von Kindern aktiv zu werden.

Link zum Video

Hinweis: Vereine & Verbände dürfen den Spot gerne als Verlinkung auf ihren Websites platzieren.

Ecke

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.