sdc10558.jpg
sft2.jpg
bbc5.jpg

5.1 Fahrten – Allgemeine Förderung

Gefördert werden aus dem Jugendförderungsplan und dem Landesförderplan Maßnahmen ab einer Dauer von 3 Tagen (2 Übernachtungen).

Beispiele:
Wochenendfahrten, Wanderungen, Teilnahme an Sportfesten, Turnieren, Meisterschaften, Radtouren, Zeltlager, Ferienfahrten etc.

Teilnahmegruppe:
Mindestteilnahmezahl:
5 Kinder/Jugendliche/Jungerwachsene ab 6 Jahren bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Für jeweils angefangene 10 Kinder/Jugendliche/Jungerwachsene wird 1 BetreuerIn gefördert.

Förderung:
€ 1,-- pro Tag und förderberechtigter Person bis max. 21 Tage, mindestens 5,-- pro förderungsberechtigter Person.

Antrag:
nicht erforderlich

Verwendungsnachweis:
Der Verwendungsnachweis (Formblatt) muss zu den nachfolgend genannten Terminen eingereicht werden:
- Maßnahmen im 1. Quartal = bis 30.04.
- Maßnahmen im 2. Quartal = bis 31.07.
- Maßnahmen im 3. Quartal = bis 31.10.
- Maßnahmen im 4. Quartal = bis 31.01. des Folgejahres.
Wenn Sie einen Eingang auf Ihrem Vereins-/Verbandskonto im lfd. Haushaltsjahr wünschen, müssen die Verwendungsnachweise bis spätestens 30.11. eingereicht werden.
Einzureichen sind:
- Formblatt Verwendungsnachweis 5.1/5.2
- von den TeilnehmerInnen und BetreuerInnen unterschriebene Original-Teilnahmeliste mit Anschriften und Geburtsdaten
- Nachweise über Teilnahmezahl, Ort und Termin

Hinweis:
Für Kinder, Jugendliche und Jungerwachsene aus einkommensschwachen Familien kann eine gesonderte Förderung beantragt werden, siehe hierzu Pos. 5.2.
Für Maßnahmen mit behinderten Kindern und Jugendlichen (Integrationsfahrten) besteht die Möglichkeit einer Förderung über den Landesförderplan.

Auskünfte:
Sportjugend
Christiane Wagner
Tel. 419 08 229
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Downlaod-Möglichkeit 5.1 Verwendungsnachweis

Download-Möglichkeit 5.1 Teilnahmeliste

zurück