ferien

Ostsee Info

Ihr Kontakt:
Peter Kühlcke
Tel.: 04644 - 13 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Natur- und Erholungsraum in Gefahr

Auszüge aus der Broschüre "Die Ostsee" vom BUND Schleswig-Holstein

 

Liebe Ostseeurlauber*in!
Sie sind nach Schleswig-Holstein gekommen, um in unserem Land einen erholsamen und gesunden Urlaub zu verbringen. Die Ostsee ist landschaftlich vielfältig und naturkundlich interessant. Nicht zuletzt auch deshalb kommen Sie an unsere Küste.

Wir möchten Sie bei uns herzlich willkommen heißen. Doch auch die Ostsee ist ein im höchsten Maße bedrohtes Meer. Wenn Sie jedoch den Ostseestrand meiden, so entgehen Sie weder der globalen Umweltverschmutzung noch helfen sie der Ostsee.


Helfen können Sie aber durch engagiertes und bewusstes Handeln in Ihrem täglichen Umfeld. Für den Urlaub am Strand sind hier einige Tipps, die wir für Sie zusammengestellt haben:

  • Bitte betreten Sie nicht die gekennzeichneten Schutzgebiete. Doch auch außerhalb der wenigen Schutzzonen versuchen Vögel, zu brüten und Pflanzen, zu wachsen.
  • Helfen Sie ihnen dabei, indem Sie einen deutlichen Abstand zu Brutplätzen halten und mit Strandpflanzen bestandene Flächen meiden. Am besten, Sie gehen direkt an der Wasserlinie.
  • Bitte führen Sie Hunde immer an der Leine.
  • Überlassen Sie entlegene Strandabschnitte den Tieren und Pflanzen und bleiben Sie auf markierten Wegen.
  • Vermeiden Sie bitte naturstrapazierende Freizeitaktivitäten wie Motorsport, Surfen und Zelten, besonders in Rückzugsgebieten von Tieren und Pflanzen.
  • Benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad (kann kostengünstig in der Ferienanlage ausgeliehen werden) und entdecken Sie die Besonderheiten ihres Ferienortes ohne lange Fahrten.

Weitere ausführliche Informationen zur Ostseeküste, der Pflanzen- und Tierwelt und die Kontaktadressen sind in einem Infoheft zusammengestellt, die unseren Gästen zusammen mit dem Belegungsvertrag zugestellt wird.

Unser Angebot für Sie:

Die Ferienanlage Schönhagen bietet das Programm Ostsee-Strandentdeckungsreise:

Hier steht selbst erleben im Mittelpunkt. Die Gäste erfahren Spannendes und Wissenswertes über das jüngste Meer der Erde. Nach einer kurzen Einführung erhalten die Teilnehmer*innen von uns Suchaufträge und wir erforschen in kleinen Gruppen den Strand. Nach dem Kennenlernen der Muscheln, Steine und andere Spülsaumfunde geht es mit Keschern ins Flachwasser. Interessante Tiere werden gefangen und zur näheren Betrachtung für kurze Zeit vorsichtig in ein Aquarium gesetzt.